Guten Morgen | Montag, 29.11.2021 - 02:56:46
Logo

TNN RSS Feed
TNN-RSS-Feed

Zufallsbild
DOKID: 101333 SachsenGörlitz 23.11.21 / 16:41 Uhr

Polizei kontrolliert 2G-Regel in der Gastronomie - "Wir kontrollieren täglich. Wir appellieren an die Bürger, sich an die Verordnungen zu halten!"

TNN

(cd) In Görlitz kontrollierten Polizeibeamte am Nachmittag die Einhaltung der 2G-Regeln in der Gastronomie und Verkauf. Verschiedene Teams suchten dazu die einzelnen Geschäfte auf und kontrollierten die Maßnahmen vor Ort, wie Kontaktnachverfolgung......

DOKID: 101331 HessenFrankfurt 23.11.21 / 14:26 Uhr

Fassadenkletterer erklimmen Frankfurter Hochhaus

TNN

(dpa) Zwei Extremkletterer haben am Dienstag ein Frankfurter Hochhaus erklommen. Der als «Spiderman» bekannte Franzose Alain Robert und der französische Kletterer Leo Urban erreichten am Dienstagvormittag das Dach des 153 Meter hohen «Skyper» im B......

DOKID: 101330 Baden-WürttembergWeinheim 23.11.21 / 12:19 Uhr

Autofahrerin prallt mit Pkw gegen geparkten Hyundai und überschlägt sich - Fahrerin schwer verletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus - Unfallursache möglicherweise tiefstehende Sonne - Straße gesperrt

TNN

(kd) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr in Weinheim-Rippenweiher. Nach ersten Informationen war eine Autofahrerin mit ihrem VW-Polo auf der Odenwaldstraße in Richtung Ursenbach unterwegs. Aus bisher unb......

DOKID: 101322 SachsenOberwiesenthal/Fichtelberg 22.11.21 / 18:50 Uhr

Schnee und Frost auf dem Fichtelberg

TNN

(cd) Bei Temperaturen von Minus 2 Grad fiel am Abend Schnee im Erzgebirge. Wir haben aktuelle Bilder aus Oberwiesenthal und vom Fichtelberg....

DOKID: 101317 SachsenGörlitz 22.11.21 / 17:31 Uhr

Krematorien fürchten weitere Corona-Extremlage - "Das letzte Jahr war physisch und psychisch schwer!"

TNN

(cd) Die Corona-Pandemie hat auch die Krematorien in ganz Deutschland an die Belastungsgrenzen gebracht. Ende 2020 war die Lage so schlimm, dass Särge mit Leichnamen von Corona-Toten durch ganz Deutschland transportiert wurden, da viele Kreamatori......

DOKID: 101313 Hamburg 22.11.21 / 15:17 Uhr

Elbphilharmonie lädt zum dritten Mal zur Corona-Impfung

TNN

Hamburg (dpa/lno) - Aller guten Dinge sind drei: Am Montag von 13.00 bis 21.00 Uhr lädt die Hamburger Elbphilharmonie erneut zur Corona-Schutzimpfung in die Künstlerzimmer und den Großen Saal. Nach zwei Terminen im September und Oktober bietet sic......

DOKID: 101304 Berlin 22.11.21 / 10:51 Uhr

Affenköpfe: Demo vor den Parteizentralen von SPD, Grünen und FDP gegen mangelnden Ehrgeiz im Klimaschutz

TNN

PM GREENPEACE: "Mit drei zwei Meter großen Affenköpfen demonstrieren Aktivist:innen von Greenpeace heute vor den Parteizentralen von SPD, Grünen und FDP gegen mangelnden Ehrgeiz im Klimaschutz. Unter der Überschrift „Klimaregierung“ verdeckt der S......

DOKID: 101274 SachsenDresden 22.11.21 / 09:33 Uhr

Putziger Äffchen-Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbarttamarinen - Zoobesucher entzückt

TNN

Nachwuchs sorgt aktuell für große Freude im Dresdner Zoo! Bei den Kaiserschnurrbarttamarinen wurden am 8. November zwei kleine Äffchen geboren und auch bei den Weißkopfsakis gibt es ein Babytier zu bewundern. Hier die Pressemitteilung des Zoos:......

DOKID: 101298 NiedersachsenK28 bei Hüde 21.11.21 / 13:27 Uhr

Nach Überschlag in Graben: Auto mit 3 jungen Frauen landet an Baum - Feuerwehr muss schwerverletzte Insassinnen über Heckplappe aus Unfallwrack ziehen - Fahrerin leichtverletzt - in 10 Wochen der 3. schwere Unfall an gleicher Stelle

TNN
Pkw kommt auf Dach liegend zum Stehen - Straße war zum Unfallzeitpunkt nass - Polizei ermittelt

(tl/kh) In der Nacht zum Sonntag, gegen 1 Uhr, kam es auf der K28 bei Hüde zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein mit drei jungen Frauen (alle um die 18 Jahre alt) besetzter VW Polo befuhr die Kreisstraße in Fahrtrichtung Wagenfeld. Nach einer scha......

DOKID: 101297 BayernMünchen 21.11.21 / 04:30 Uhr

Bayern will Corona-Welle mit harten Gegenmaßnahmen brechen: Bars ab nächsten Mittwoch zu, keine Weihnachtsmärkte

TNN

(dpa) - Bayern reagiert mit harten Gegenmaßnahmen auf die außer Kontrolle geratene Corona-Pandemie: Von nächsten Mittwoch (24. November) an sollen für Ungeimpfte strikte Kontaktbeschränkungen gelten. Alle Clubs, Diskotheken und Bars müssen für die......