Guten Abend | Mittwoch, 28.07.2021 - 19:39:20
Logo

TNN RSS Feed
TNN-RSS-Feed

Zufallsbild
Wesel Solingen Harpstedt Bad Neuenahr-Ahrweiler Sinzig Palma de Mallorca Hannover Friedrichskoog Lindau Erftstadt Warnemünde Hagen Köln Mayen Rostock Passau Mannheim Mallorca Rauenberg Essen Eilenburg Premnitz München Harpstedt Leipzig Stuttgart Koblenz Düsseldorf Großostheim Wolfsburg Bochum Wildeshausen Aue Klein Köhren Ketsch Oranienburg Magdeburg Heidelberg Nusse Meerane Ahlbeck Dresden Mülheim an der Ruhr Frankfurt Gelsenkirchen Seefeld Dorsten Kiel Karlsruhe Rügen Lübeck Sylt Grainau Rust Berlin Frankfurt am Main Dortmund Bonn Halle Görlitz Sonsbeck Sankt Andreasberg Krefeld Leimen Sankt Peter-Ording Wernigerode Hamburg Bitterfeld-Wolfen Zwickau Brocken Reinbek Kappeln Walsrode Rathenow Wiesbaden Kempten Bremerhaven Emden Sonthofen Cuxhaven Hirschberg-Leutershausen Brandenburg an der Havel Neuwied Braunschweig Salzgitter Timmendorfer Strand Kestert Delitzsch Idlib Krostitz Stralsund BAB 5 bei Kronau Ransbach-Baumbach Überlingen Schneverdingen Bruchhausen-Vilsen Neumünster Offenbach Weißwasser Göttingen Garbsen Geesthacht Osnabrück Usedom Niederwerth Karlshagen Nürnberg Kleve Diepholz Mülheim Langenhagen Memmingen Duisburg Cochem Schönefeld Regensburg Velten BAB 6 A72 bei Zwickau Garmisch-Partenkirchen Oberstdorf Quakenbrück Kairo Osterburg Kaltenkirchen Letzlingen Norderstedt Torfhaus Zittau Berlin-Mitte Idar-Oberstein Wilhelmshaven Lehrte Hanau Altlußheim Mügeln Oyten bei Colbitz Dagebüll Grünheide Lauenburg Greifswald Stockelsdorf Herne Weißenhorn Halle (Saale) Isernhagen Dallgow-Döberitz Kirchmöser Sakkara/Ägypten Brüggen Mainz Dessau Voerde Chemnitz Augsburg Bismark Lindau am Bodensee Wuppertal Kempen Konstanz Büchel Kirchheim unter Teck Frankfurt/Main Radebeul Bad Wörishofen Travemünde/Timmendorf Potsdam Scharbeutz Arneburg Sassnitz Minsk Urbar Datteln Kiefersfelden Insel Usedom Heddesheim Bei Sonthofen Bassum Halstenbek Mamming Bitterfeld Rheda-Wiedenbrück Weißenfels Rinteln Moers Gütersloh Zinnowitz (Usedom) Münster Lüdenscheid Sassnitz-Mukran Haltern am See Elmshorn Marl Sulingen Landshut Fehmarn Wewelsfleth Oldenburg Wolgast Lütjensee Grevenbroich Pinneberg Laatzen Milow A8 bei Kirchheim Binz Mitte Düsseldorf Neu Zittau A8 bei Friolzheim Pforzheim Zugspitze Venedig New York
Alle News - (14)
DOKID: 96379Schleswig-Holstein27.11.20 / 00:08 Uhr

WALL·E - Der Letzte räumt die Provinz auf - doch WALL·E heißt jetzt Laura

TNN
Tabula-Shuttle bekommt Zuwachs - Transportroboter Laura fährt mit

Lauenburg (dpa/lno) - Das Tabula-Shuttle in Lauenburg an der Elbe bekommt Zuwachs. Ein selbstfahrender Roboter mit Namen «Laura» soll künftig kleinere Güter in der Stadt verteilen. Den Anfang werde die Behördenpost der Stadt machen, teilten die In......

DOKID: 93214Schleswig-Holstein16.05.20 / 12:47 Uhr

Nach Großbrand in Chemiefabrik: Drohnenbilder zeigen Ausmaß der Schäden

TNN

PM der Polizei: " Lauenburg. Am heutigen Freitag, 15. Mai 2020, brach gegen 7.30 Uhr, aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer im Werkteil "Ost" der Worlée-Chemie GmbH in Lauenburg aus. Die automatischen Sicherheitseinrichtungen lösten daraufhin ......

DOKID: 83534Schleswig-Holstein28.10.18 / 09:39 Uhr

Wohnhaus aus Seecontainern in Flammen - schwierige Löscharbeiten – Gelände schwer zugängig

TNN

(fb/tna) Inmitten des Industriegebietes, versteckt auf einer grünen Brachfläche, liegt ein Haus, zu dem die Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag ausrücken musste. Zwei Personen hatten sich schon bei Eintreffen der Feuerwehr ins Freie begeben. Das Da......

DOKID: 51909Schleswig-Holstein16.06.13 / 15:33 Uhr

Aufräumarbeiten in der Altstadt beginnen

TNN

Die rund 300 Lauenburger, die seit gestern wieder in ihre Häuser in der Altstadt zurückkehren können, beginnen nun mit den Aufräumarbeiten. Das Hochwasser der Elbe hat sich zurückgezogen - doch nun müssen Sandsackwälle abtransportiert und der Schl......

DOKID: 51898Schleswig-Holstein15.06.13 / 13:21 Uhr

Hochwasserlage entspannt sich langsam - Menschen können in ihre Altstadthäuser zurückkehren

TNN

Die allgemeine Hochwassersituation entspannt sich derzeit nur langsam. So auch in Lauenburg. Hier sind immer noch Pumpen im Einsatz, um Wasser aus der Kanalisation abzupumpen, aber seit Samstagmorgen dürfen die Bewohner der Altstadt in ihre Häuser......

DOKID: 51895Schleswig-Holstein14.06.13 / 15:38 Uhr

Bundeswehr baut Sandsäcke wieder zurück - nasse Säcke kommen auf den Sondermüll

TNN
7 Starkpumpen in Altstadt sollen Wasser aus Gullis pumpen

Langsam gehen die Wassermassen in Lauenburg zurück. Die Lage entspannt sich, die Bundeswehr war am heutigen Freitag dabei, die Sandsäcke wieder zurückzubauen. Ein Sprecher erklärte uns, dass die Sandsäcke, wenn sie nass geworden sind, auf den Sond......

DOKID: 51883Schleswig-Holstein13.06.13 / 11:35 Uhr

Gespannte Lage: Wasser geht langsam zurück - Sandsäcke, falls Deiche aufweichen

TNN

Am heutigen Donnerstag ist in Lauenburg gespanntes Warten angesagt. Laut eines Einsatzleiters des Katastrophenschutzes geht das Wasser der Elbe langsam zurück. Sandsäcke lägen aber bereit, um eventuelle aufweichende Deiche zu stabilisieren....

DOKID: 51857Schleswig-Holstein12.06.13 / 14:11 Uhr

Kanzlerin Merkel und MP Albig im Kriesengebiet - Hochwasser hat Höchststand erreicht

TNN

Auf Lauenburg kommt heute einiges zu: Zum einen hat das Elbhochwasser hier offenbar seinen Höhepunkt bei 9,63 Meter erreicht. Zum anderen hat sich hoher Besuch angekündigt: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident To......

DOKID: 51836Schleswig-Holstein11.06.13 / 14:53 Uhr

Jetzt wird's kritisch: Hochwasser bei 9,56 Meter! Straßen der Altstadt überflutet

TNN
Amtsleiter: "... es muss Plan geben, um Flutgefahr künftig abzuwenden..."

Am Dienstagmorgen stand der Pegel der Elbe in Lauenburg bei 9,56 Meter - das langjährige Mittel liegt bei etwa 5 Metern. Das Wasser steht inzwischen kniehoch in den Straßen der Altstadt. Einsatzkräfte waten durch das Wasser und kontrollieren. Nach......

DOKID: 51805Schleswig-Holstein10.06.13 / 13:31 Uhr

Die Flut im Anmarsch: Orte versinken langsam - Ministerpräsident vor Ort

TNN

Der Pegel der Elbe steigt und steigt. Jetzt sind neben Lauenburg auch kleinere Orte davor und dahinter betroffen, wie zum Beispiel Tesperhude. Hier sind schon diverse Schilder nicht mehr zu sehen. Auch Ministerpräsident Thorsten Albig und Innenmin......

DOKID: 51786Schleswig-Holstein09.06.13 / 15:26 Uhr

Unterstadt von Lauenburg wird evakuiert - menschenleere Straße in der Altstadt

TNN

Die Evakuierung von Lauenburg ist in vollem Gange. Bis Montagfrüh um 9 Uhr sollen alle Bewohner der Unterstadt den gefährdeten Bereich verlassen haben. Bürgermeister Andreas Thiede zeigte sich beim Presserundgang zuversichtlich, dass die Evakuieru......

DOKID: 49822Schleswig-Holstein08.02.13 / 10:57 Uhr

Feuer im Motorraum eines Tankschiffs - schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Schlimmeres

TNN

Ein Feuer im Motorraum eines Tankschiffes, das im Wasser vor der Hitzler Werft in Lauenburg lag, hat am Freitagmorgen für Aufregung gesorgt. Dank des schnellen Eintreffens der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf einen zweiten rund 50 Meter langen......

DOKID: 49244Schleswig-Holstein26.12.12 / 17:03 Uhr

Weihnachtsschock für Bootsbesitzer: Teure Segelyacht auf der Elbe ausgebrannt

TNN
Skipper kann sich unverletzt retten

In der Marina von Lauenburg ist am 2. Weihnachtstag die 15 Meter lange Segelyacht "Blue Jacky" in Flammen aufgegangen. Das das Boot am Steg festgemacht war, konnte sich der Skipper unverletzt retten - dann musste er jedoch zusehen, wie sein teurer......

DOKID: 49225Schleswig-Holstein22.12.12 / 14:24 Uhr

Schneeglätte sorgt für zahlreiche Unfälle

TNN
NEUE BILDER + TÖNE!

Im Kreis Herzogtum Lauenburg hat ausgiebiger Schneefall am Samstagvormittag zu zahlreichen Unfällen geführt. Auf der A24 bei Hornbek geriet ein Mercedes Sprinter ins Schleudern und stürzte samt seinem Pkw-Anhänger auf die Seite. Ein Kleinwagen lan......